Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Die Wirtsleute der Brotzeitstube haben die erste Saison gemeistert

Kaum war die neue Pächterin Karin Rödel in der Brotzeitstube im Wirtschaftshof heimisch geworden, waren ausser Kochen und Backen viele weitere Herausforderungen zu bestehen. Die Gaststube und das Museum mussten erst schließen. Karin Rödel nutzte die erste Gelegenheit für den Kioskbetrieb zur Mitnahme von Getränken und Speisen.

Als Museum und Gaststätte wieder öffnen durften, war der freundliche Sommer sehr hilfreich. Die Ausweitung des Biergartens unter dem Schatten der Bäume im angrenzenden Obstgarten hatte auch etwas Angenehmes. Dort gab es ruhige Erholungspausen bei bewährt feinen Kuchen und Torten oder Bratwürsten vom Grill. Der Mittagstisch am Wochenende wurde rege genutzt.

Leider fehlten die großen Veranstaltungen. Trotzdem gab es eine Reihe von Bewährungsmöglichkeiten mit mehreren Gästegruppen parallel oder nacheinander in verschiedenen Räumen. Jedenfalls hörte man von den Museumsgästen großes Lob und Zufriedenheit.

 

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm
Partner