Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Andreasabend in der Einkehrstube am 30. November

Der Andreasabend wurde früher „Kleiner Hl. Abend“ genannt. Die Mädchen baten beim Zubettgehen, der Hl. Andreas möge ihnen den richtigen Ehemann schicken. Sie warfen rückwärts über die Schulter einen Stiefel. Schaute die Schuhspitze ins Zimmer würden sie ledig bleiben, wies sie nach draussen, würden sie heiraten…

Viele Bräuche ranken sich um die Raunacht, Wetterregeln versuchten die lebenswichtigen Voraussetzungen für die Landwirtschaft zu deuten. Am Andreasabend gibt es in der Einkehrstube einen gemütlichen Abend bei einem Schmaus und Musik mit der Wildenberg Saitenmusik aus Röslau.

Donnerstag, 30. November 2017, 19 Uhr

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm
Partner
Facebook