Kleinlosnitz

Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Museumsfest und Genussmarkt

Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt dreht sich im Oberfränkischen Bauernhofmuseum Kleinlosnitz vieles um die regionalen Spezialitäten und Besonderheiten der Region. Am Samstag, 31. Mai und Sonntag, 1. Juni 2014 wird das Museumsfest mit Genussmarkt gefeiert und das Museumsgelände beleben.

Das Freilichtmuseum ist an sich der Ort, an dem regionale ländliche Tradition in einem umfassenden Zusammenhang erlebbar wird. Von der Kulturlandschaft über die Behausungen, die Arbeit bis zum Lebensunterhalt reicht die Themenpalette. Im gesamten  Museumsgelände gibt es besondere Angebote. In der Halle des Eingangsgebäudes präsentieren handwerkliche und landwirtschaftliche Betriebe Spezialitäten aus eigener Herstellung. Im Museumsgelände bieten Kunsthandwerker ihre Produkte an und führen ihre Techniken vor.
Für Musik und Unterhaltung ist im Wirtschaftshof und im Dietelhof gesorgt. Das Flachsbrechhaus, die Viehwaage, das Bienenhaus in der Obstbaumwiese und die Museumsgärten verweisen auf die Ernährung der Menschen aus der direkten Umgebung und der eigenen Herstellung.
Lassen Sie sich einladen zum Erleben und Genießen.

Museumsfest Genussmarkt 2014

Das Programm:
Samstag, 31.5.2014, 15.00 Uhr
Marktauftakt
Biergartenbetrieb mit BGS Trio
Handwerksvorführungen
Führungen durch das Gelände

Sonntag, 1.6.2014, 10.00 Uhr
Marktbetrieb und Handwerksvorführungen
Musik und Tanz  im Dietelhof und im Wirtschaftshof – Freies Fränkisches Bierorchester, die Waldsteinsaiten, FGV Tanzgruppe
Führungen durch das Gelände
Szenische Lesung „Das Ärpfl-Paradies“ mit Sonja Keil und Freunden

Plakat museumsfest

Weiterlesen

Kinderaktionen in den Pfingstferien: Rindensegelboot bauen und Pfeifchen schnitzen

In den Pfingstferien gibt es für Kinder gleich zwei Aktionen:

Schiff ahoi – Wir bauen ein Rindensegelboot
Wir erfahren im Museumsgelände viel über das Wasser im Dorf. Aus Naturmaterial, das wir im Gelände suchen, bauen wir ein Segelboot. Das muss anschließend auf dem Ententeich oder dem Wassertrog auf Seetauglichkeit geprüft werden.
Werkzeug ist vorhanden. Ein Taschenmesser könnt ihr mitbringen. Vorsicht beim Schnitzen!
Mittwoch, 11.6.2014, 15 Uhr
Gebühr: 3,00 € + Materialkosten

Wir pfeifen auf der Eberesche – Blasinstrumente aus Zweigen
Wenn im Frühjahr die Triebe der Bäume im Saft stehen, ist die Zeit zum Pfeifenschnitzen. Die saftigen Triebe werden mit wenigen Kniffen zu Flöten, Pfeifen und „Brummern“ verarbeitet.
Bringt bitte ein Taschenmesser mit. Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Pfeifkonzert.
Donnerstag, 12.6.2014, 15 Uhr
Gebühr: 3,00 € + Materialkosten

Rindenschiffchen mittel

Weiterlesen

Die Pflanzenwelt Nordostbayerns – Vielfalt und Wandel

Die Ausstellung „Die Pflanzenwelt Nordostbayerns – Vielfalt und Wandel“ im Kabinett des Oberfränkischen Bauernhofmuseums stellt die Arbeit des Vereins Flora Nordostbayern vor und wirbt damit für das derzeit größte Florenprojekt in Bayern. Thomas Blachnik führte in die Ausstellung ein.… Weiterlesen

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm

Partner

Facebook