Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Rückblick – „Der Mörder – schon wieder der Gärtner?“

Der Mörder
Das war ein Stelldichein! Der Sommer und das Theater hatten am Samstag im Bauernhofmuseum Kleinlosnitz eine wunderbare Verabredung. Beim Gastspiel des Fränkischen Theatersommers verschmolzen das herrliche Umfeld, die excellenten Akteure und ein wunderbares Publikum zu einem unvergesslichen Theaterabend.

Adele und Felix, mit Ingrit Gabriel und Jan Burdinski bestens besetzt, gingen der ewigen Frage nach: „war der Mörder der Gärtner?“ Wie bei einer ordentlichen Recherche wurden dabei auch andere Berufe – selbst Matrosen – überprüft. Unterhaltsam zeigten sich die Erkenntnisse in Form von Moritaten, Gedichten und Geschichten.

In schier endlosen Rollen und Verkleidungen wurden alle menschlichen Facetten vorgeführt, die letztlich zum Mörder oder Opfer machen könnten. Mit detailverliebten und aberwitzigen Requisiten bespielten sie den gesamten Innenhof des Dietelhofes und nahmen auch das gut aufgelegte Publikum mit. Ein Publikum, das auch herzlich lacht, wenn die Bildergeschichte der „20 Zehen im Gras“ erzählt wird und erstaunlicher Weise gut mitsingt, wenn „Mariechen saß weinend im Garten“ oder Refrains der mehr oder weniger braven Liebeslieder gesungen werden. Immer hervorragend begleitet von Jan Burdinski, ob am E-Piano, Akkordeon oder der Gitarre. Klasse auch, wenn Ingrit Gabriel mit Mimik, Gestik und Stimme die Lieder zum Besten gab.

Alles fügt sich stimmig zusammen im Bauerhofmuseum, das sich in diesem Jahr auch mit der Ausstellung „Hinterm Gartenzaun“ eben den Gärten widmet. In der Pause noch in den Gärten des Museums flanieren, im Biergarten sitzen – und sich dann noch einmal mit der Frage zu befassen, ob der Gärtner der Mörder war.

Und was an einem lauen Sommerabend als Frage begann, über die Blaue Stunde hinweg wars zu erfahren und unter klarem Sternenhimmel konnte man die Antwort mit nach Hause nehmen.

Nach so einem gelungenen Abend ist es wie bei jedem erfüllten Wunsch: gleich gibt es einen Neuen. Dass wieder an diesem Ort Wetter, Theatermacher und Publikum so zusammentreffen.

 

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm
Partner
Facebook