Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Impressionen vom Tennafest

Erntedank feiern, genießen, spielen und dabei auch noch was lernen – all das bot das Tennafest im Bauernhofmuseum.
Die Kinder durften Körbe flechten oder auf Büchsen werfen. Die Gäste konnten bewährt guten Kaffee und Kuchen genießen, „Hofer Findling“ gab den musikalischen Rahmen.

Viele interessierte Besucher verfolgten gespannt die Aktion von Uwe Schulze-Zumhülsen und Museumsleiter Bertram Popp: da wurde für das Sauerkraut gehobelt, gesalzen und eingestampft, ganz genau so wie früher. Reich an Vitamin C half es der Bevölkerung, gesund über den Winter zu kommen – und als Beilage zu Schweinebraten und Klößen ist es mehr als gesundheitliche Prävention…

Die evangelische Frauenhilfe bot wieder die beliebten Kränze aus Naturmaterial, Handarbeiten und kleine Werkstücke an. Ein sehr guter Beitrag fürs „Miteinander“, denn der Erlös des Verkaufs wird für gute Zwecke eingesetzt.

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm
Partner
Facebook