Oberfränkisches Bauernhofmuseum

Zfridn – Konzert in der Scheune mit Musik von Goisern

Zufriedene Menschen sind die Ordentlichsten, meinte Jean Paul, der hier im Fichtelgebirge lebte. Eine besondere Gelegenheit, die Zufriedenheit neu zu überdenken und zu erleben gibt es am Samstag, 30. Mai, bei einem Konzert der Hubert von Goisern Coverband um Gerd Hirmke in der Scheune des Bauernhofmuseums.

„Mir san zfridn!“ Mit diesen Worten beginnt um 20 Uhr das rund zweistündige Programm mit einem Querschnitt durch 30 Jahre Goisersches Musikschaffen. Von „Hiatamadl“ bis „suach da an andern“ von der aktuellen H. v. G. CD. Teils ganz nah am Original, teils in sympathischer Interpretation, immer beweist die Band, dass sie ihr Handwerk versteht.

Samstag, 30. Mai 2015, 20 Uhr
Karten im Vorverkauf bei der Buchhandlung Meister und bei der Bäckerei Popp in Münchberg 8,- €

Abendkasse 10,- €

 Zfridn_IMG_8358

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Unser Jahresprogramm
Partner
Facebook